4. Band – Fein abgeschmeckt

Marlenes Tante Sarah nimmt an der berühmtesten Backshow Deutschlands alles Torten teil! Aber in der zweiten Folge passieren plötzlich fiese Sabotageakte gegen die übrigen Kandidaten. Um den Fall zu lösen, dürfen Die Drei Besten Detektive ans Set fahren und dort live ermitteln! Doch plötzlich passiert etwas, was Sarah und die anderen Kandidaten völlig aus dem Konzept wirft…

Diesen Saboteur zu entlarven ist schwieriger, als die Detektive gedacht haben. Sie brauchen Beweise, Zeugen und die Hilfe der Polizei.

Fein abgeschmeckt

Format: Softcover
Bindung: Taschenbuch
Seitenzahl: 144 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-754159-95-8

Verkaufspreis: 7,99 €

Erhältlich im Onlinebuchhandel oder direkt beim Epubli-Verlag.

Leseprobe „Fein abgeschmeckt“

„Wahnsinn, das ist so toll!“ Marlenes Tante Sarah tigert durch das Zimmer. Eben hat sie einen Anruf bekommen, dass sie bei der berühmtesten Backshow Deutschlands „alles Torten“ mitbacken darf. Marlene sitzt auf dem Bett und sieht ihrer Tante zu. Dann steht sie auf und zieht sich an. „Tante Sarah, ich muss jetzt gehen!“

Ihre Tante schaut Marlene kurz an. „Jaja, tschüss Marlene!“ Dann läuft sie wieder hin und her und überlegt, was sie alles mitnehmen muss, ob sie vielleicht schon etwas vorbereiten soll oder ob sie noch etwas backen soll. Kopfschüttelnd verlässt Marlene das Haus ihrer Tante. Seit dem Anruf ist Sarah wie ausgewechselt. Backen war schon immer ihre Leidenschaft, aber keiner hatte damit gerechnet, dass sie je bei der berühmtesten Backshow Deutschlands mitmachen darf! Das ist eine Überraschung für alle!

Plötzlich muss Marlene lächeln. Sie freut sich für ihre Tante. Auch wenn ihr die Vorstellung Sarah drei Monate lang nicht zu sehen nicht so gut gefällt. Aber sie ist sich sicher, dass es ihre Tante bis ins Finale schaffen wird! Sarah hat schon Torten gebacken, die viel zu schade zum Essen waren: Fabelhafte Motivtorten und wahnsinnig leckere kleine Törtchen. Am besten kann sich Marlene ans Sarahs „kleine Schwarzwälder Kirsch“ erinnern. Das sind Muffins, die wie eine Schwarzwälder Kirschtorte geschichtet sind. Als Krönung ist auf jeder Spitze eine süße Kirsche. Für Marlene sind sie einfach nur saulecker! Plötzlich fällt Marlene etwas ein: Sie muss es unbedingt ihren Detektivclubmitgliedern erzählen! Sie simst Alina und Sam. Dann macht sie sich auf dem Weg zu ihrem Hauptquartier.

Alina wartet bereits. Ist aber auch kein Wunder – schließlich ist das Hauptquartier des Detektivclubs DDBD auch das alte Baumhaus der Familie Stelze. „Hi Marlene!“, begrüßt Alina Marlene.

„Hi Alina!“, grüßt Marlene zurück. „Wie geht’s?“

Alina zuckt mit den Schultern. „Gut, danke! Bis auf das, dass meine Geschwister ständig rumspinnen, geht es mir gut, ja!“ Sie grinst. „Wie geht’s bei dir?“

„Das glaubst du nicht!“, platzt es aus Marlene heraus. „Tante Sarah darf bei der berühmtesten Backshow Deutschlands mitbacken!“

„Was?“, ruft Alina und springt auf. „Das ist ja der Hammer!“

Marlene nickt. „Und das Beste ist: Sarah hat noch ein Monat, bis sie dahinfahren muss. Das heißt, sie wird noch total viele Kuchen backen, die verkostet werden müssen.“

„Und das dürfen wir machen?“ Marlene und Alina schauen aus dem Baumhausfenster. Im selben Moment kracht es…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: