Richten 2: Wir sind Richter!

Herzlich willkommen!

Hallo und herzlich willkommen zur neuen Onlineandacht.

Heute heißt das Thema: „Wir sind Richter!“. Oder doch nicht?!? Zumindest führen wir uns manchmal so auf. Und das hat Konsequenzen für uns und unsere Mitmenschen. Aber alles mal der Reihe nach. Das Wort „Richter“ kommt vom lateinischen Wort „lector“, das Führer oder Leiter bedeutet. An was denkst Du, wenn Du das Wort „richten“ hörst? An „Richter Alexander Holt“ oder „Richterin Barbara Salesch“? An: „Im Namen des Volkes“? Gerechtigkeit? Blinde Justitia? Das Jüngste Gericht? Den Streit Deiner Kinder, den Du heute Morgen schon schlichten musstest?

Anhören

Dauer: ca. 7 min

Der Text zum Download als PDF

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: