Die Hütte Gottes bei den Menschen

Ich hab in letzter Zeit viel von Umkehr, Nachfolge, Sünden und so weiter geschrieben, weil ich denke, dass wir Christen das nicht verschweigen dürfen (Kehrt um zu Gott oder Buß- und Bettag 2021). Natürlich liebt uns Gott! Jeden Menschen! Nur ist es eben so, dass Gott und die Sünde – also der Ungehorsam gegen Gott … Mehr Die Hütte Gottes bei den Menschen

Das Beste im Sinn

Unfrieden, Streit, Leid, Hoffnungslosigkeit kennt jeder von uns. Jeder von uns trägt seine Lasten. Wenn wir die Welt anblicken, könnte man meinen, es wird von Tag zu Tag schlimmer. Brutaler. Krasser. Ungerechter. Konflikte zwischen Staaten und Menschen, Leben und Tod nah beieinander, Armut für viele und Reichtum für wenige, Völlerei in der westlichen Welt und … Mehr Das Beste im Sinn

Grüße aus Uganda

Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich bin jemand, der gerne etwas tut. Aktiv wird und arbeitet. Mir fällt es schwer, innezuhalten und Geduld zu haben, bis die richtige Zeit gekommen ist. Meine Frau und ich sind momentan auf der Suche nach dem Platz, an dem Gott uns haben möchte. Auf der Suche … Mehr Grüße aus Uganda

Nummer 3: Gebet

Heute geht’s um das Gebet. Einer der essentiellen Bestandteile des christlichen Glaubens. Das Wichtigste daran ist, dass man es tut. Am besten täglich.Beten: Wieso? Weshalb? Warum? Um das geht’s in dieser Lektion. Was ist das Gebet? Martin Luther schreibt im Katechismus: Das Gebet ist ein Reden des Herzens mit Gott in Bitte und Fürbitte, Dank … Mehr Nummer 3: Gebet

Nummer 2: Glauben

Glauben An einen Gott glauben heißt sehen, dass es mit den Tatsachen der Welt noch nicht getan ist. An einen Gott glauben heißt sehen, dass das Leben einen Sinn hat. Ludwig Wittgenstein (Philosoph), 1889-1951 Unser Leben auf dieser Erde ist dadurch bestimmt, dass wir an ihn glauben, und nicht, dass wir ihn sehen. 2. Korinther … Mehr Nummer 2: Glauben

Nummer 1: Gott

Um wen oder was geht es? Wir Christen glauben an den einen, dreieinigen Gott. Was heißt das? Was hat Gott mit Dir zu tun? Gott ist… Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Ein gewaltiges Spannungsfeld stellen Gottes Eigenschaften dar – unser Verstand wird Ihn niemals komplett fassen können. Die Bibel beschreibt Ihn zwar in zahlreichen … Mehr Nummer 1: Gott

Sola Gratia

Sola Gratia. Allein durch die Gnade. Das bedeuten die zwei Worte, die die Reformation geprägt haben. Keine Angst, ich möchte hier keine theologische Abhandlung darüber schreiben. Der Begriff Gnade hat eine besondere Bedeutung für mich. Möglicherweise ist meine Deutung nicht allgemeingültig, aber vielleicht trotzdem hilfreich. So war es damals, und so ist es auch noch … Mehr Sola Gratia

Antisemitismus

1938 Heute vor 83 Jahren wurden im Deutschen Reich mehrere hundert Juden ermordet, zahlreiche Synagogen und Betstuben sowie tausende Geschäfte, Wohnungen angegriffen und verwüstet: Die sogenannte Reichskristallnacht. Zehntausende Juden wurden in Konzentrationslagern inhafttiert. Viele nahmen sich das Leben. Diese schreckliche Nacht markiert den Anfangspunkt einer extremen Verfolgung jüdischer Mitbürger im Deutschen Reich. Am Ende dieser … Mehr Antisemitismus

Gott ist…gerecht

Der Serie dritter Teil Gott hat viele Eigenschaften. Zwei wurden schon thematisiert: heilig und herrlich. Eine weitere ist: Gott ist gerecht. Gerechtigkeit ist ein Thema, dass sogar Kinder beschäftigt. Zumindest für meine ist es wichtig, dass es immer „fair“ zugeht. Jeder hat ein Gerechtigkeitsempfinden, das zuweilen unterschiedlich ausgeprägt ist. Und wir alle wissen: Recht ist … Mehr Gott ist…gerecht

Eine gute Wahl

Wahlrecht Heute findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Eineinhalb krasse Jahre liegen hinter uns. Vor allem deshalb ist diese Wahl richtungsweisend für die weitere Politik in Deutschland. Nach Artikel 38 des Deutschen Grundgesetzes ist diese Wahl nach den Grundsätzen allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim durchzuführen. Jeder Bürger ab 18 Jahren hat in … Mehr Eine gute Wahl