Nummer 3: Gebet

Heute geht’s um das Gebet. Einer der essentiellen Bestandteile des christlichen Glaubens. Das Wichtigste daran ist, dass man es tut. Am besten täglich.Beten: Wieso? Weshalb? Warum? Um das geht’s in dieser Lektion. Was ist das Gebet? Martin Luther schreibt im Katechismus: Das Gebet ist ein Reden des Herzens mit Gott in Bitte und Fürbitte, Dank … Mehr Nummer 3: Gebet

Nummer 2: Glauben

Glauben An einen Gott glauben heißt sehen, dass es mit den Tatsachen der Welt noch nicht getan ist. An einen Gott glauben heißt sehen, dass das Leben einen Sinn hat. Ludwig Wittgenstein (Philosoph), 1889-1951 Unser Leben auf dieser Erde ist dadurch bestimmt, dass wir an ihn glauben, und nicht, dass wir ihn sehen. 2. Korinther … Mehr Nummer 2: Glauben

Nummer 1: Gott

Um wen oder was geht es? Wir Christen glauben an den einen, dreieinigen Gott. Was heißt das? Was hat Gott mit Dir zu tun? Gott ist… der allmächtige Schöpfer der Welt der liebende Vater, der uns mit offenen Armen empfängt ein eifersüchtiger Gott der einzige Gott, der keine Götzen neben sich duldet der gerechte Richter … Mehr Nummer 1: Gott

Sola Gratia

Sola Gratia. Martin Luther Allein durch die Gnade. Das bedeuten die zwei Worte, die die Reformation geprägt haben. Keine Angst, ich möchte hier keine theologische Abhandlung darüber schreiben. Der Begriff Gnade hat eine besondere Bedeutung für mich. Möglicherweise ist meine Deutung nicht allgemeingültig, aber vielleicht trotzdem hilfreich. So war es damals, und so ist es … Mehr Sola Gratia

Antisemitismus

1938 Heute vor 83 Jahren wurden im Deutschen Reich mehrere hundert Juden ermordet, zahlreiche Synagogen und Betstuben sowie tausende Geschäfte, Wohnungen angegriffen und verwüstet: Die sogenannte Reichskristallnacht. Zehntausende Juden wurden in Konzentrationslagern inhafttiert. Viele nahmen sich das Leben. Diese schreckliche Nacht markiert den Anfangspunkt einer extremen Verfolgung jüdischer Mitbürger im Deutschen Reich. Am Ende dieser … Mehr Antisemitismus

Gott ist…gerecht

Der Serie dritter Teil Gott hat viele Eigenschaften. Zwei wurden schon thematisiert: heilig und herrlich. Eine weitere ist: Gott ist gerecht. Gerechtigkeit ist ein Thema, dass sogar Kinder beschäftigt. Zumindest für meine ist es wichtig, dass es immer „fair“ zugeht. Jeder hat ein Gerechtigkeitsempfinden, das zuweilen unterschiedlich ausgeprägt ist. Und wir alle wissen: Recht ist … Mehr Gott ist…gerecht

Eine gute Wahl

Wahlrecht Heute findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Eineinhalb krasse Jahre liegen hinter uns. Vor allem deshalb ist diese Wahl richtungsweisend für die weitere Politik in Deutschland. Nach Artikel 38 des Deutschen Grundgesetzes ist diese Wahl nach den Grundsätzen allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim durchzuführen. Jeder Bürger ab 18 Jahren hat in … Mehr Eine gute Wahl

Goldenes Kalb

Als Mose so lange Zeit nicht vom Berg herabkam, versammelten sich die Israeliten bei Aaron und forderten ihn auf: »Los, mach uns Götterfiguren! Sie sollen uns voranziehen und den Weg zeigen. Wer weiß, was diesem Mose zugestoßen ist, der uns aus Ägypten herausgeführt hat!«Aaron schlug vor: »Eure Frauen und Kinder sollen ihre goldenen Ohrringe abziehen … Mehr Goldenes Kalb