Nummer 4: Die Bibel

Die Bibel ist ein einmaliges, ein wunderbares Werk, wenn sie auch ganz anders ist, als man sie sich gemeinhin vorstellt. Über ihr Entstehen wissen wir weniger als über die Geheimnisse der Pyramiden. Ihre Vielseitigkeit übersteigt das menschliche Fassungsvermögen. Ephraim Kishon, „Ein Apfel ist an allem schuld“ Woher stammt die Bibel? Was steht überhaupt drin? Welche … Mehr Nummer 4: Die Bibel

Nummer 2: Glauben

Glauben An einen Gott glauben heißt sehen, dass es mit den Tatsachen der Welt noch nicht getan ist. An einen Gott glauben heißt sehen, dass das Leben einen Sinn hat. Ludwig Wittgenstein (Philosoph), 1889-1951 Unser Leben auf dieser Erde ist dadurch bestimmt, dass wir an ihn glauben, und nicht, dass wir ihn sehen. 2. Korinther … Mehr Nummer 2: Glauben

Ich werde euch Ruhe geben

Kommt alle her zu mir, die ihr euch abmüht und unter eurer Last leidet! Ich werde euch Ruhe geben. Matthäus 11,28 (HfA) Das sagt Jesus. Mitten im Chaos der Welt. Coronanachrichten prasseln auf uns ein. Kriegsgefahr zwischen Rußland und der Ukraine? Börseneinbruch? Ausbeutung der Armen. Umweltzerstörung. Lebensmittelskandale. Kriege. Flüchtlingswellen. Hunger. Krankheiten. Mitten in Deinem persönlichen … Mehr Ich werde euch Ruhe geben

Wohin des Wegs?

Der Herbst kommt. Der erste Raureif ist morgens zu sehen und die Zeit mit dem vielen Nebel beginnt. Jeder kennt das: Man steht im Nebel und sieht nicht wirklich weit.  Man erkennt nur noch Schemen. Kein Ziel in Sicht. Alles ist stiller. Ein bißchen unheimlich ist das manchmal schon… Ich weiß nicht, wie’s Dir geht, … Mehr Wohin des Wegs?

Mose-Prinzipien Teil III

Warum Mose-Prinzipien? Im 5. Buch Mose lässt Mose die Geschichte Israels von der Zeit aus Ägypten bis zur Ankunft im gelobten Land nochmal Revue passieren (Deuteronomium = „Wiederholung des Gesetzes“). Doch es ist nicht nur eine nette Geschichte, die Mose schreibt, sondern es lassen sich viele Prinzipien für unser eigenes Leben, für den Job, die … Mehr Mose-Prinzipien Teil III