Kehrt um zu Gott!

»Jetzt ist die Zeit gekommen, Gottes Reich ist nahe. Kehrt um zu Gott und glaubt an die rettende Botschaft!«

Markus 1,15

Klare Worte. In der Bibel stehen sie oft. Zu allen Zeiten hat Gott Sein Volk und die Menschen aufgefordert, sich Ihm zuzuwenden und Buße zu tun! Das ist der einzige Weg zur Rettung. Kein Lockdown, keine Klimakonferenz, keine andere menschliche Anstrengung wird uns Erlösung bringen. Nur die Umkehr zu Gott.

Fehler und Sünden bekennen und bereuen, anstatt sie zu vertuschen.

Gott anbeten, anstatt Geld oder modernen Heilsbringern nachzulaufen.

Die Bibel lesen, anstatt die Zeit sinnlos mit Nutzlosem zu verschwenden.

Streit beilegen, anstatt immer wieder die gleichen Dinge aufzuwärmen.

Frieden stiften, anstatt gegen andere Menschen zu hetzen.

Einander lieben, anstatt zu hassen.

Den Armen geben, anstatt Wohlstand anzuhäufen.

Dankbar sein, anstatt zu jammern.

Andere Menschen respektieren, anstatt sie zu verachten.

Das sind Dinge, die Gott gefallen! Er hat versprochen, diejenigen zu belohnen, die Gutes tun und sich auf Gott verlassen.

Denn Gott hat nur an den Menschen Gefallen, die ihm fest vertrauen. Ohne Glauben ist das unmöglich. Wer nämlich zu Gott kommen will, muss darauf vertrauen, dass es ihn gibt und dass er alle belohnen wird, die ihn suchen.

Hebräer 11,6 (HfA)

Warum Umkehren zu Gott?

Weil Er auf uns Menschen wartet. Mit offenen Armen!

Ihr seid also nicht länger Gefangene des Gesetzes, sondern Söhne und Töchter Gottes. Und als Kinder Gottes seid ihr auch seine Erben, euch gehört alles, was Gott versprochen hat.

Galater 4,7 (HfA)

Seine Einladung gilt für Dich, für mich, Deine Freunde, Eltern, Kinder. Jung und alt. Für jeden Menschen.

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.

Jahreslosung 2022, nach Johannes 6,37

Gott sagt aber auch ganz deutlich, was mit denen passiert, die nicht umkehren. Und wenn wir die Geschichte des Volkes Israel anschauen, dann sehen wir, dass das wahr ist. Gott lässt Sünde nicht ungestraft.

Kehrt um, bevor das eintrifft, was der HERR sich vorgenommen hat! Es wird höchste Zeit für euch! Bald ist der Tag da, an dem der glühende Zorn des HERRN euch trifft! Ihr anderen aber, die ihr dem HERRN dient und nach seinen Geboten lebt: Bleibt bei ihm und strebt nach Gerechtigkeit und Demut! Vielleicht werdet ihr verschont, wenn sich der Zorn des HERRN über sein Volk entlädt.

Zefania 2,2+3 (HfA)

Im Gegenteil – immer wieder habe ich gesehen: Wer Unrecht sät, wird Unglück ernten! Denn Gott fegt Übeltäter mit seinem Atem hinweg, mit zornigem Schnauben richtet er sie zugrunde. Wenn sie auch wie die Löwen brüllen, bringt Gott sie doch zum Schweigen und bricht ihnen die Zähne aus.

Hiob 4,8-10 (HfA)

Ich will nicht drohen. Doch die Bibel ist nicht nur Friede-Freude-Eierkuchen. Nein. Gott sagt deutlich, was Er will und dass Er Unrecht und Sünde hasst. Es wäre falsch, die unangenehmen Teile der Heiligen Schrift wegzulassen.

Gott sagt, dass wir uns Ihm zuwenden sollen, und das sollten wir alle tun!

»Ich, der HERR, war voller Zorn über eure Vorfahren und musste sie hart bestrafen. Darum richte dem Volk von mir, dem allmächtigen Gott, aus: Kehrt um, kommt zu mir zurück! Dann wende auch ich mich euch wieder zu. Denn ich bin der HERR, und mein Wort gilt! Seid nicht wie eure Vorfahren, die nicht auf mich hören wollten, als ich ihnen durch die Propheten zurufen ließ: ›So spricht der HERR, der allmächtige Gott: Kehrt um von euren falschen Wegen; hört endlich auf, Böses zu tun!‹ Sie schenkten meinen Worten keine Beachtung. Und wo sind sie nun? Eure Vorfahren sind längst gestorben, und auch die Propheten leben nicht mehr. Doch was ich durch meine Diener, die Propheten, ankündigen ließ, das hat sich an euren Vorfahren erfüllt.

Sacharja 1,2-5 (HfA)

Du hast nur ein Leben hier auf der Erde. In dieser Zeit musst Du entscheiden, wo Du Deine Ewigkeit verbringst.
Denk drüber nach. Rede mit Christen oder schreib einfach eine Email an Alex@salzundlicht.net.

Danke für’s Lesen und Gottes Segen!

Siehe auch Echtes Fasten oder Lebendige Nächstenliebe oder Buß- und Bettag 2021.

2 Kommentare zu „Kehrt um zu Gott!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: