Uganda-Abend

Wie angekündigt haben wir gestern, am 29. April 2022, im Pfarrheim Duttendorf von unseren Uganda-Erlebnissen berichtet. Wir durften etwa 70 Gäste begrüßen! Es war ein sehr schöner Abend – danke an alle, die mit dabei waren. Und ebenso ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Spender: Wir durften etwa 650 € an Vision for Africa weitergeben! … Mehr Uganda-Abend

Goodbye Uganda!

Mit zwei weinenden Augen verlassen wir heute Nacht um 4:20 Uhr Uganda. Wir sind Gott sehr dankbbar, dass wir drei wunderbare, gesegnete, lehrreiche, spannende Wochen haben durften. Wir haben die Natur in vollen Zügen genossen, großartige Menschen kennengelernt, durften Gott näher kommen und haben tolle kleine und große Erlebnisse gehabt. Winston Churchill hatte wirklich recht: … Mehr Goodbye Uganda!

Vogelwelt

Dann sprach Gott: »Im Wasser soll es von Leben wimmeln, und Vogelschwärme sollen am Himmel fliegen!« Er schuf die gewaltigen Seetiere und alle anderen Lebewesen, die sich im Wasser tummeln, dazu die vielen verschiedenen Arten von Vögeln. Gott sah, dass es gut war. 1.Mose 1,20-21 (HfA) Nur ein paar schöne Bilder von den tollen Vögeln … Mehr Vogelwelt

Kiyunga

Kiyunga ist der Ort, in dem das Gebiet von Vision for Africa Intl. liegt. Innerhalb der Umzäunung ist das Leben gut. Und relativ reich für ugandische Verhältnisse. Der Tagesverdienst eines durchschnittlichen Uganders liegt etwa bei 2,50 €…Wie es im Ort ist, kann sich unsereins im reichen Europa nicht vorstellen. Zwischen dem Müll auf der Straße … Mehr Kiyunga

Jinja & Nilquelle

Jinja Heute sind wir von Kiyunga nach Jinja gefahren. Jinja ist eine Stadt am Viktoriasee mit etwa 76.000 Einwohnern und damit die viertgrößte in Uganda. Hier gibt es einiges an Industrie und von hier kommt das Nile Special, ein recht gutes ugandisches Bier. Die Stadt ist weit nicht so quirlig wie Mukono und ist sehr … Mehr Jinja & Nilquelle

Blumenpracht

Weshalb macht ihr euch so viele Sorgen um eure Kleidung? Seht euch an, wie die Lilien auf den Wiesen blühen! Sie mühen sich nicht ab und können weder spinnen noch weben. Ich sage euch, selbst König Salomo war in seiner ganzen Herrlichkeit nicht so prächtig gekleidet wie eine von ihnen. Wenn Gott sogar die Blumen … Mehr Blumenpracht