Schritte auf dem Mond

Mondspaziergang 21. Juli 1969: Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond. Die Mondlandung ist eine der beeindruckensten Leistungen der Menschheit. Vielleicht knapp nach der Entdeckung des Feuers und der Erfindung des Ketchups. Viel Energie, Geld, Know-How, schöpferische Kraft, Ideenreichtum vereinigten sich zu einem großartigen Ereignis: Der Mensch betritt das erste Mal einen anderen Himmelskörper. … Mehr Schritte auf dem Mond

Verfolgt

Heute möchte ich mal über ein Thema schreiben, das mich ziemlich bewegt, das aber von der Weltöffentlichkeit nicht so direkt bewusst wahrgenommen wird. Vor allem nicht in Deutschland. Es herrscht ja (fast) überall Religionsfreiheit – zumindest auf dem Papier. Trotzdem gibt es in vielen Ländern eklatante Menschenrechtsverletzungen. Und deshalb möchte ich darauf aufmerksam machen. 260.000.000 … Mehr Verfolgt

Auge um Auge

Herzlich willkommen! Hallo und herzlich willkommen zur neuen Onlineandacht. Streit. Wer kennt den nicht. Jeder erlebt mehr oder weniger oft einen Streit. Im Kleinen wie im Großen. Streit betrifft nicht nur den Einzelnen, sondern ganze Familien, Dörfer, Völker, Staaten. Die Ausprägung von Streit geht von verbalen Attacken über psychische und physische Gewalt bis hin zu … Mehr Auge um Auge

Follower

2021: Das World Wide Web Viele Stars und Sternchen haben Follower auf Twitter oder Facebook. Es gibt Influencer auf Youtube und Models auf Instagramm. Von Berühmtheiten über Produkttestungen, life hacks und Basteltipps bis zu Lebensweisheiten ist alles zu finden. Mal mehr, mal weniger glücklich präsentiert. Die Werbeindustrie hat natürlich reges Interesse daran, die richtigen Influencer … Mehr Follower

Ich bin das Licht der Welt – Weihnachten 2020

Weihnachten. Die Zeit der Plätzchen, der Liebe, der Geschenke, der Weihnachtsbäume, der Weihnachtsmärkte, des Weihnachtsmanns, von Glühwein und Kerzen. Und die Zeit des Stresses: Weihnachtskarten schreiben!?!! Ahhhhhhh! Geschenke! Neeeeiiiin!; Schwiegermutter besuchen! Muss das sein?!? Zeit der verkaufsoffenen Sonntage, des Einkaufens, von Familienstreit (immer schenkst du mir Socken!), von vermasseltem Festessen und viel zu vielen Weihnachtsfeiern. … Mehr Ich bin das Licht der Welt – Weihnachten 2020

Dankbarkeit

Die Arbeit nervt. Im Supermarkt gibt’s heute keine Mangos. Dann auch noch ewig im Wartezimmer beim Arzt sitzen und langweilige Zeitschriften durchblättern, weil das Smartphone sich immer wieder ausschaltet. Stau auf der Heimfahrt wegen einer Baustelle. Dann Heimkommen. Die Kinder nerven. Die Frau textet einen nur zu. Gut, dann räum halt ich die Spülmaschine aus. … Mehr Dankbarkeit

Angst

Was denkst Du, wenn Du das Wort „Angst“ hörst? Wovor hast Du Angst? Menschen haben vor unterschiedlichsten Dingen Angst: Spinnen, engen Räumen, anderen Menschen, der Zukunft, Jobverlust, … Manche Ängste sind irrational. Manche sogar lebensrettend – es ist ratsam vor einem heranpreschenden Löwen Angst zu haben. Jeder geht anders mit Ängsten um: Manche stellen sich … Mehr Angst

Fear

What do you think when you hear the word „fear“? What are you afraid of? People are afraid of many different things: spiders, confined spaces, other people, the future, losing your job, … Some fears are irrational. Some are even life-saving – it is advisable to be afraid of an approaching lion. Everyone deals with … Mehr Fear

Lock down? Look up!

Heute mal etwas persönlicher… Lock down Jetzt sind wir wieder im Lock down. Na bravo. Alles wieder von vorn. Immer wieder gibt’s neue Maßnahmen, neue Verordnungen, Katastrophenmeldung, Zweifler an der ganzen Corona-Pandemie melden sich zu Wort, kritische Stimmen werden laut. Man weiß so langsam nicht mehr was man glauben kann. Ich als jemand, der an … Mehr Lock down? Look up!